Willkommen

 

 

Der Schießsport im Jugendbereich findet hier seine Anfänge im Jahr 2010.

 

Seither können interessierte Jugendliche und Schüler ihre schießsportlichen Leistungen unter Beweis stellen. Und das mit gutem Erfolg.

 

So werden alljährlich besondere Auszeichnungen bei der Teilnahme an Turnieren auf Vereins- und Kreisebene erzielt.

Darüber hinaus werden bei schießsportlichen Vergleichswettkämpfen die Platzierungen stets im vorderen Bereich belegt.

 

Wer der Meinung ist, dass sportliches Schießen ausschließlich nur ein Jungensport ist, der liegt falsch. Im integrierten Team der Nauener Schützenjugend sind gerade Mädchen erfolgreich.

Neben dem alljährlich zu ermittelnden Jugendschützenkönig/in auf Vereinsebene, wird auch der Kreisjugendschützenkönig/in gekürt. So ging bisher der Titel des Kreisjugendschützenkönig/in in den Jahren 2011/2012/2013 und 2016 an die Schützenjugend in Nauen.

 

Diese Erfolge werden durch kontinuierliches Schießtraining unter fachgerechter Anleitung des Ausbilderteams erzielt.

 

Eine Innovation ist das Schießen auf einer eigens auf dem neuesten Stand der Technik eingerichteten Meyton-Anlage. Hier erfolgt die Trefferaufnahme vollautomatisch und wird dem Schützen direkt am Schießstand über einen Monitor angezeigt.

 

Der Verein bietet den Jugendlichen neben den regulären Schießevents auch die Teilnahme an Aktivitäten wie:

 

  • das Jugendcamp,

  • die Kreisolympiade oder

  • das Spaßschießen an.

Vergleichswettkämpfe mit Jugendlichen anderer Vereine sowie das Schnupperschießen runden das Gesamtbild des Vereins ab.

 

Ein jährliches Highlight ist der Tag der offenen Tür, bei dem sich auch die Nauener Jugendschützen vorstellen und gern ihre gewonnenen Erfahrungen mitteilen.

 

Na, Neugierig geworden? Dann komm einfach einmal vorbei und sei eingeladen zum Schnupperschießen.

 

Das Ausbilderteam